15. Februar 2021

Kreativ Zeichnen - Online

ist ein Kurs der Jugendkunstschule und findet ab Februar als Online-Seminar statt. Die Teilnehmer*Innen haben sehr unterschiedliche Erfahrungen mit dem Zeichnen gemacht. In diesem Kurs geht es darum, sich Grundlagen zu erarbeiten, das Sehen zu üben und darüberhinaus, Themen bildnerisch umzusetzen.

Wir begannen mit figürlichem Zeichnen, zuerst als Kritzelfiguren, dann vor dem Spiegel als Selbstbildnis. 
Ein Selbstbildnis wurde von allen als Mosaik, bzw. Collage - oft gemischt - dargestellt. 

Das nächste Thema, zwischendrin auch Stillleben, doch das nächste waren dann die Hände. Die Rechte mit der Linken zeichnen und umgekehrt. Die Hände als Landschaft, die Hand immer wieder im Skizzenbuch, die Hände nach einer japanischen Schriftstellerin, die in die Hände eines Stenographen verliebt war.

Thematisch geht es weiter in die Farbenlehre, die Lieblingsfarben und die ungeliebten Farben. Wobei die ungeliebten Farben doch nicht so sehr ungeliebt sind. Vielleicht gibt es doch nur geliebte Farben ?

Wir haben zu einem Textausschnitt von Murakamis "1Q84" gemalt, das zeichnen haben wir inzwischen mit Malerei und Collage erweitert. 

Ein weiteres Projekt war, einen Comic zu zeichnen, nach der Erzählung von Siegfried Lenz "Die Nacht im Hotel".

Ein Kunst-Projekt dieses Kurses zum Thema Schönheit



Isabeau














Jo













Katja










Lea







Monica







Pascale












































Tina